OSKAR.

Oskar. liebt Funky Bass, Acid Sounds, runter gepitchte Female-Vocals und am liebsten wäre er aus Detroit. Er kombiniert klassischen und gegenwärtigen Clubsound, hat ein Faible für Breakbeats und kreiert so, gemixt mit verzerrtem UK-Techno, einen unglaublich vielfältigen Sound. Bei Clubformaten, wie dem Frühclub „Power Tower“ im Übel&Gefährlich und dem „Void“ in der Prinzenbar ist er gern gesehener Gast an den Plattentellern und im August beehrt er uns auf dem MS DOCKVILLE.

Gallery

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz