MIMI LOVE

In diesem „Theater namens Untergrund“ habe sie schon unzählige Rollen gespielt, sagt Mimi Love – aber sie füllt Nächte mit Sounds, die Orchester zurück in den Graben und Techno weit über Sprechrollen hinaus führen. Nomadisch baut sie Klang- wie Bühnenbilder aus handgepickten Samples, inszeniert Klassiker und Premieren zu hypnotischen Reigen und schminkt Clubs mit Stimmen und Stimmungen – bei dieser Aufführung sind die Tanzflächen die Bretter, die die Welt bedeuten!

 

Gallery

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz