HARVEY SUTHERLAND

Funk ist vielleicht gar kein Genre, sondern eher eine Art, Musik zu hören. Harvey Sutherland denkt sie so: irgendwie zwischen den Stühlen, Stilen und Zuordnungen, da baut er sich seine eigene akustische Nische. Angetrieben von Soul, Funk, R&B, jazzy in der Erfinderlust; aber doch technoid-elektronisch. Nur immer überraschend, antreibend, tanzbar – funky eben.

Gallery

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz