FOLAMOUR

Alles andere als gewöhnlich: Mit seiner neuen EP „Ordinary Drugs“ eröffnet der französische DJ, Produzent und FHUO-Chef experimentelle, extensive Klangwelten. Assoziativ-akustische Spielereien, die irgendwo zwischen „House Music, weird stuff and Jazz from outta space“ stattfinden. Und während der Bass gerade nach vorne marschiert, vertändeln sich Samples und Synthies in Schatzkisten des Sounds – ein musikalischer Trip, angenehm abseits der Gewohnheit.

 

Gallery

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz