CUTHEAD (LIVE)

House und Hip-Hop, das sind die beiden Quellen des Dresdners Robert Arnold alias Cuthead. In beiden Sparten sieht er etliche Parallelen, sodass es für ihn selbstverständlich ist, sie zusammen zu bringen und Genre-Grenzen ohne Zwang zu überwinden. Bei seinem Label Uncanny Valley wird er dadurch gerne mal als Exot benannt, eine musikalische Sonderrrolle, die jedoch keinesfalls negativ ausfällt!

 

Gallery

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutz