17:40:00 - 18:30:00
BUTTER-LAND

VOODOO JÜRGENS (AUT)

So, wie David Öllerer aussieht, klingt auch seine Musik: Düster, traurig, manchmal schludrig, rotzig. Und dennoch voller Liebe. Voodoo Jürgens erzählt von den Rändern der österreichischen Gesellschaft und landete in seinem Heimatland damit prompt auf der Spitze der Charts. Das gibt Hoffnung. Obwohl er von vollgerauchten Kaffeehäusern und Kerlen singt, die liebenswürdig und klug sind, beim Saufen aber selten ein gutes Ende finden. Wie man von innen verrottetes äußerlich fesch hält, weiß Voodoo Jürgens ganz genau. Denn vor seiner aktuellen Karriere arbeitete er mal als Totengräber.

Newsletter
Abo
Gallery