19:00:00 - 19:50:00
MASCHINEN-RAUM

UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA (USA)

Mit dem Unknown Mortal Orchestra wird die Vergangenheit zum Thema der Gegenwart. So setzt sich das dritte Album „Multi Love“ respektvoll mit tiefgründigem, melodischem und beatlastigem Psychedelic Pop und den Versprechungen aus der Hochphase des Genres in den 60er Jahren auseinander. Durch das Prisma der (scheinbaren) Fortschritte werden Themen wie Liebe, Aufgeklärtheit und Rassismus vom Mastermind Ruban Nielson neu aufgerollt. Das Endziel dabei: Die Katharsis der Gesellschaft. Nicht nur inhaltlich, sondern auch musikalisch.

Newsletter
Abo
Gallery