15:30:00 - 16:20:00

U3000

Lakonische, fast minimalistische Zeilen werden von der aus Hannover stammenden Band U3000 über eine Klangwolke gerufen, die auf lässig unterspannten Gitarren und 90er-Synthiesounds mit Indieattitüde davonzieht. Mit ihrem trotzigen Doppelgesang entbindet sich die Band der Pflicht, sprachlich genau zu werden, was im Deutschen ohnehin häufig nervt. Von diesen Fähigkeiten waren auch Cäthe und Clueso begeistert, welche die Kombo prompt für ihr Vorprogramm engagierten. Schlitzohrig und zweideutig stellen sie das Deutschpop-Establishment auf den Kopf – mit einem Drive, der alles möglich erscheinen lässt.

Newsletter
Abo
Gallery