02:40:00 - 03:30:00
KLÜSE

TICKLISH

Was macht einen guten Remix aus? Laut Ticklish sollte die Seele des Originals durchaus bewahrt bleiben – gleichzeitig sollte sich die Handschrift verändern, die vorausgegangene Idee muss überschrieben werden. Dieser Ansatz findet seine Entsprechung in der Kaninchenmaske, die der Musiker bei seinen Auftritten trägt. Auf den EPs und auf dem Soundcloud-Account des mittlerweile in Berlin ansässigen DJs und Produzenten wird deutlich, wie man diesen Drahtseilakt mit Leichtigkeit und zu R’n’B und Drake tanzend vollziehen kann. Einige Samples sind für Ticklish auch nicht mehr und nicht weniger als Inspiration – so dienen sie als Ausgangspunkt für einen neuen Song, werden am Ende aber entfernt. Produzieren 2.0, im Zeitalter von Remixes und Reboots.

Newsletter
Abo
Gallery