THE NEXT

The Next hat seinen Namen wahrscheinlich daher, dass er immer eine neue Aufgabe braucht. Nachdem er sich seine Freiheit durch einen spektakulären Ausbruch aus der DDR erkämpft hat, musste er ca. 10 Jahre später HipHop durch andere Musik ersetzen. So kam er zu Drum & Bass. Die nächste Aufgaben: Seinen Freund DJ Fu bei der Partyreihe Drumbule unterstützen. Auf Paradise Lost Recordings und Saturate Records die deepsten Platten aus Hamburg veröffentlichen. Und mit „WobWob“ eine eigene Partyreihe für Dubstep etablieren. Bei so vielen Aufgaben sind wir uns sicher, dass er all’ unsere Erwartungen mit Leichtigkeit erfüllen wird.

Newsletter
Abo
Gallery