20:40:00 - 21:50:00
MASCHINEN-RAUM

TASH SULTANA (AUS)

Eine Gitarre als Perkussionsinstrument, ein Fuhrpark an elektrischen Geräten, Beatbox-Einlagen und wilde Rocksolis, Synthies, Flöten, eine Mandoline und ein Saxofon: Tash Sultana aus Melbourne ist ein Eine-Frau-Kraftwerk, welches problemlos eine komplette Band ersetzen kann. Eine begnadete Loop-Künstlerin, die sich selbst Rhythmus, Basslauf, Gitarrenriff, Harmoniegesang und Akkordfolgen vorgibt, wieder abruft, gefühlt alles improvisiert und interpretiert. Das musikalische Wunderkind ist in den Genres Folk, Reggae und in der klassischen Singer/SongwriterInnen-Tradition ebenso verwurzelt wie im R’n’B.

 

Newsletter
Abo
Gallery