SYLVAN ESSO

Für Sylvan Esso tauschte Amelia Meath ihre Akustikgitarre gegen Nachtclubs ein. Eine gute Entscheidung – als Sängerin des rein weiblichen Folk Trios Mountain Man könnte sie ihre vielseitige Stimme nämlich nicht so häufig in Zuckerwatte verwandeln wie mit dem Produzenten Nick Sanborn. Die neue Marschrichtung zielt auf poppigen Dubstep, schnell dahintickende Beats werden durch melodiösen, verwaschenen R’n’B unterbrochen. Dazu weht ein elektrostatischer Hauch. Sylvan Esso machen Musik für Momente – mit ihnen kann man ums Feuer tanzen. Und einem Date den letzten Schliff geben.

Newsletter
Abo
Gallery