16:00:00 - 16:50:00
MASCHINEN-RAUM

LAMBERT

Lambert ist der Meister der Transformation. Nicht nur, weil er als begnadeter Pianist selbst die kompliziertesten Kompositionen sicherlich problemlos vom Violin- in den Bassschlüssel und zurück spielen kann. Das junge Talent entstaubt mit seinen Remixen zudem noch alle Boxen und Flügel des Landes. Lieder von MS DOCKVILLE-Acts wie José Gonzalez, Tocotronic, Bonaparte oder David August verlassen sein Instrument nämlich mit einer völlig eigenen Note. Retrospektiv melancholisch, aber befreiend und dadurch hoffnungsvoll sind auch seine Eigenkompositionen, die in Blogs aus aller Herren Länder hoch gelobt werden. Wir erwarten Gefühlsorkane in sperrig-emotionalen Arrangements.

Newsletter
Abo
Gallery