15:30:00 - 18:30:00
NEST

DIRTY DOERING

Wäre alles nach Plan gelaufen, so würde es diesen Text nie geben. Denn der junge Velten Doering war eigentlich nach Berlin gezogen, um dort eine Ausbildung zu finden. Doch er tauschte den Bürotisch gegen den Tresen, den PC gegen den Mixer. Und so wurde aus einem jungen Raver im damaligen Ostgut nach und nach der DJ und Produzent und Katermukke-Labelchef DIRTY DOERING. Der mit seinem mal deepen, mal treibenden, mal seltsam verwunschenen, mal kristallklaren Sound Clubs rund um den Globus unsicher macht – so auch auf dem MS DOCKVILLE!

Newsletter
Abo
Gallery