DIE ORSONS

Wer schon immer wissen wollte, wie man mit Attributen wie „süß“ und „niedlich“ so richtig provoziert, sollte sich an die Orsons wenden. Während sich Rap in Deutschland nur auf Gangster konzentrierte und sich in einer Spirale aus Drogen, Gewalt und Hass zu verlieren drohte, ebnete die Orsons 2008 den Weg für eine neue Generation. Ihre Performances sind einzigartig, sie sind die Fetteren Brote. Und die fantastischeren Vier. Mit großem Pop und echter Musik, mit Rap und Dada und zunehmend auch mit echten, erwachsenen Themen.

Newsletter
Abo
Gallery