BEAR`S DEN (UK)

Das ging schnell: 2012 gründeten Andrew Davie, Joey Haynes und Kevin Jones die Band Bear’s Den, noch im selben Jahr standen sie vor Mumford & Suns auf der Bühne der ausverkauften O2-World in London. Die bärtigen Burschen scheinen davon etwas überwältigt zu sein, in einem Interview gaben sie zu, vor großen Auftritten der inneren Ruhe manchmal mit einem Schlückchen Alkohol auf den Weg zu helfen. Dabei spricht ihre Mischung aus britischem Folk, Roots-basiertem Americana und Rock-Pop-Arrangements für sich. Davon könnt ihr euch im August selbst überzeugen. Ob nüchtern oder nicht.

Newsletter
Abo
Gallery