OKUDA (ESP)

Okudas Kunst reflektiert seine Liebe zur Metamorphose. Spielerisch arbeitet er mit Gestaltung und Form diese Gegenüberstellung in seinen Charakteren heraus, indem er ihre Formen und Persönlichkeiten vermischt. Er malt seine Gesichter mit geometrischen Mustern, um die Gleichheit unter den verschiedenen Rassen zu zeigen und alle Hauttypen auf der gleichen Ebene zu platzieren; Mehrfarben symbolisieren Multikulturalismus.

Newsletter
Abo
Gallery