GHOSTBASTLERS FEAT. KIENAST UND KIENAST

Das Dorf

Das Dorf besteht aus 5 baugleichen Würfeln, welche teilweise miteinander verbunden sind und so in Gänze eine dorfähnliche Struktur bilden. Die Kuben sind als Gesamtwerk konzipiert, um sich in Höhe und Maßstab in die Umgebung einzufügen.
Jeder Kubus verfügt über zwei Eingänge, so funktionieren Sie einzeln oder können zu einer Gesamtheit gekoppelt werden. Kernstück des Baus ist der Marktplatz, welcher den Mittelpunkt bildet. Die Kuben sollen für verschiedene Nutzungsmöglichkeiten wie z.B. Musikvorführungen, Ausstellungsflächen oder Begegnungsbereiche genutzt werden.

Nicolas Keil und Ruben Kienast sind zwei dörfliche Architekten, die geil drauf sind.

 

 

Newsletter
Abo
Gallery